Select Page

Download-Hinweise: Alternativ können Sie die neueste Windows/Mac-Version dieser Software herunterladen. Ja. Zusätzlich zu seiner eigenen App ist der Dienst mit einer Vielzahl anderer Apps integriert, die es Benutzern ermöglichen, Online-Dateien einfach zu anderen Diensten zu transportieren. Es gibt auch Apps, die das Bearbeiten hochgeladener Dateien vereinfachen oder die Datensicherheit gewährleisten. Dropbox ist ein einfaches, praktisches Tool, mit dem Sie Dateien online synchronisieren, teilen und immer zur Hand haben können. In der Regel wird für jeden Benutzer, der einem freigegebenen Ordner beitritt, die Größe dieses Ordners auf das zugewiesene Kontingent angerechnet. Wenn ein Ordner beispielsweise 50 Megabyte an Dateien enthält, hat jeder Benutzer mit Zugriff auf diesen Ordner 50 Megabyte auf sein Kontingent angerechnet, auch wenn er die Dateien nicht persönlich hochgeladen hat. Die Ausnahmen für diese Ordner, die von Benutzern eines einzelnen Business-Kontos gemeinsam genutzt werden. Nicht groß, aber besser als nichts und wenn Sie mit 2 GB Gesamt-Dateispeicher zufrieden sind, ist kostenlos. Nach der Installation wird Dropbox als Symbol in der Taskleiste angezeigt. Es hat keine Schnittstelle, genau; Es wird als Ordner in Eigene Dokumente angezeigt, und es funktioniert wie jeder andere Ordner.

Das Magische an diesem Ordner ist jedoch, dass seine Inhalte sowohl lokal als auch in der Cloud gespeichert sind. Alle Dateien oder Ordner, die Sie im Dropbox-Ordner platzieren, können einfach freigegeben werden: Einfach mit der rechten Maustaste klicken, Dropbox aus dem Kontextmenü auswählen und dann Link freigeben auswählen. Dadurch wird Ihr Standardbrowser geöffnet und Sie haben die Möglichkeit, die ausgewählte Datei oder den ausgewählten Ordner per E-Mail, Facebook oder Twitter zu teilen oder einfach die Dropbox-URL zu kopieren. Der Ordnerinhalt wird ebenfalls automatisch synchronisiert, sodass jeder, der Zugriff auf einen Ordner hat, sofort über die aktuellsten Dateien verfügt. Sie können die Verwendung von USB-Laufwerken oder E-Mail-Dokumenten an sich selbst vergessen; Mit Dropbox können Sie alles, was Sie in Eigene Dokumente benötigen, auf mehreren Computern aufbewahren oder sich einfach bei der Weboberfläche anmelden, wenn Sie sich nicht auf einem Computer befinden, auf dem Dropbox installiert ist. Dropbox erfordert, dass Benutzer ein Konto erstellen. Der Dienst bietet Benutzern 2 GB kostenlosen Speicherplatz, aber kostenpflichtige Upgrades sind verfügbar, wenn Sie mehr benötigen. Ein gründliches Online-Hilfecenter sowie kurze Textanweisungen im Dropbox-Ordner bieten eine menge gut geschriebene Dokumentation. Im Moment ist es der bequemste Cloud-Speicher, der nicht nur auf Gewinn orientiert ist, sondern auch darauf, seinen Nutzern großartigen Service zu bieten.

Schnell, zuverlässig und bietet kostenlosplatz – das ist alles, was Sie von einem Datenspeicherkonto benötigen. Der Zugriff von meinem Handy schmerzt meine Augen. Die Bilder müssen größer sein. Es ist sehr hilfreich für die offizielle Arbeit, das Speichern von Dokumenten und viele Aktivitäten in Online-Felicities /Dienstleistungen. Danke an den Besitzer. Zu, zu langsam. Die Upload-Geschwindigkeiten sind schmerzhaft langsam – wie in 10% der üblichen Geschwindigkeit meiner Internetverbindung – selbst wenn Dropbox auf unbegrenzte Upload-Geschwindigkeit eingestellt ist. Mit Yousendit mit den gleichen Dateien gibt fast volle Geschwindigkeit Upload.